Zwischenschritt: Dresden Monarchs vs. Potsdam Royals

August 1st, 2019 von kickoff

Die beiden unglücklichen Niederlagen gegen Braunschweig und Hildesheim im Juni scheinen die Dresden Monarchs gut verdaut zu haben. Gegen Potsdam gab es einen deutlichen Sieg und der Start nach der Sommerpause mit dem noch deutlicheren Ausgang in Düsseldorf ist ebenfalls gelungen. Nun beginnt eigentlich schon die Konzentration auf die Rückspiele gegen die beiden bisherig dominierenden Teams in der GFL Nord. Und die Berlin Rebels als „darkhorse“ warten auch noch zweimal.

Davor gibt es aber einen Zwischenschritt: das Rückspiel gegen die Potsdam Royals. In der vergangenen Saison und auch zum Start in diesem Jahr galten die Potsdamer als Mitfavorit, zumindest im Rennen um die Playoff-Plätze. Auf dem Papier schien die Mannschaft gestärkt, doch irgendwie klebt den Royals das Pech an den Football-Schuhen. Diverse Spielmacher wechselten aus unterschiedlichen Gründen durch, dazu kamen Verletzungen und bisherige Leistungsträger, die nicht an die Vorsaison anknüpfen konnten. Offensichtlich scheint das zweite GFL-Jahr ein schwieriges zu sein. Beleg dafür ist die Niederlage gegen Köln am vergangenen Wochenende, so dass die Royals im Rennen um die Playoffs abgschlagen wirken. Das macht aber auch die Bedeutung des Spiels gegen die Monarchs am kommenden Sonnabend deutlich – Potsdam muss gewinnen.

Entsprechend schwer wird die Aufgabe gegen einen motivierten Gegner sein. Die Königlichen sollten sich auf das besinnen, was in den letzten beiden Spielen deutliche Siege einbrachte: Ein möglichst fehlerfreies Spiel und eine stabile Verteidigung, die dem eigenen Angriff genügend Möglichkeiten zum Punkten ermöglicht. Dann sollte auch der Zwischenschritt gegen die Royals erfolgreich gegangen werden.

Dresden Monarchs vs. Potsdam Royals – Sonnabend, 03.08. ab 14:45 Uhr!

Hier geht’s zum Video-Stream.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Kommentare sind geschlossen.