Spitze? Dresden Monarchs vs. NewYorker Lions

Mai 29th, 2019 von kickoff

Zwei ungeschlagene Teams der GFL Nord treffen aufeinander. Klingt nach Spitzenspiel. Nicht immer ist es das dann tatsächlich, aber beim Aufeinandertreffen zwischen Dresden Monarchs und den NewYorker Lions spricht Einiges dafür, dass das tatsächlich so ist.

Da ist die jahrelange Rivalität, mit dem Höhepunkt beim GermanBowl 2013. Zuletzt waren es immer Duelle auf Augenhöhe, zuletzt ein Unentschieden beim Finale um die Nordmeisterschaft in der vergangenen Saison. Und da ist der Drang der Monarchs, endlich diese Lions aus Braunschweig zu schlagen, um ganz oben zu bleiben. Der letzte Sieg ist allerdings schon vier Jahre her…

Spitze sind die Lions in vielerlei Hinsicht. Rekordmeister, jahrelanger Dominator im Norden der GFL, ein Top-Trainerteam rund um HC Troy Tomlin und DC Dave Likins und eine klasse besetzte Mannschaft. Deren Herzstück bleibt offenbar auch 2019 die Verteidigung, die wenig Raumgewinn und noch weniger Punkte zulässt. Der Angriff der Oker-Städter kommt auch langsam in Schwung. Mit den Chris McClendon und Altstar David McCants haben die Lions einen Lauf-Abteilung vom Feinsten und auch die Receiver sind vielfach das Who is Who der GFL. Und da ist noch ein alter Bekannter: QB Brandon Connette, der in seinem Jahr in Dresden (2016) einfach nur spitze war.

Können die Dresden Monarchs die Rivalität in diesem Jahr die Spitze treiben und endlich wieder gegen Braunschweig gewinnen? Aufgrund der bisherigen Saisonleistungen sprechen Gründe dafür und dagegen. Gerade bei den Spielen in Kiel und in Köln tat sich der eigene Angriff schwer. Dagegen war die Verteidigung hellwach und hielt die Monarchs immer im Spiel. Hinzu kommt große Disziplin, die insbesondere in den zweiten Halbzeiten deutliche Scores ermöglicht. Aber gegen die Lions muss alles stimmen, damit es zum Sieg reicht – 100%, keine Fehler.

Das Umfeld wird so oder so spitze: Das Rudolf-Harbig-Stadion ist bereit für ein Football-Spitzenspiel und die Atmosphäre und Lautstärke wird für beide Mannschaften Ansporn und Herausforderung zugleich sein. Doch Halt, an diesem Ort gab es schon ein Aufeinandertreffen beider Teams – 2014 in der BIG6 – und die Monarchs verloren mit 10:17. Man muss es mit den historischen Vergleichen aber auch nicht auf die Spitze treiben…

„Radio Monarchs“ ist live dabei! Wir freuen uns drauf!

Dresden Monarchs vs. NewYorker Lions – Sonnabend, 01. Juni ab 17:45 Uhr!

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Kommentare sind geschlossen.