Viertelfinale reloaded: Marburg Mercenaries vs. Dresden Monarchs

September 2nd, 2009 von kickoff

Mitunter haben die Dresden Monarchs bei der Auswahl ihrer Gegner prophetische Gaben. 2004 spielten sie ein Testspiel gegen die Schwäbisch Hall Unicorns und reisten in derselben Saison zum Viertelfinale dorthin. 2009 waren die Marburg Mercenaries in der Saisonvorbereitung und im Viertelfinale fahren die Monarchs nach Marburg.

Das Testspiel gewannen die Monarchs 70:50. Wie jedes Vorbereitungsspiel ist es ein Muster mit nur bedingtem Wert. Aber die Monarchs haben noch eine kleine Rechnung aus dem Vorjahr offen. Auch damals ging es im Viertelfinale nach Marburg und dort mußten sich die Dresdner in einem spannenden Spiel mit 32:21 geschlagen geben. Somit brennen die Monarchs auf Revanche.

Das Rematch 2009 verspricht wieder einiges an Spannung. Marburg setzt auf seinen flinken RB Sean Cooper, mit dem die Dresdner Verteidigung schon im Testspiel ihre liebe Müh und Not hatte. Gleichzeitig ist aber die Marburger Passverteidigung anfällig für die Offensiv-Waffen der Monarchs, allen voran Talib Wise.

Wie geht das Viertelfinale aus? Ziehen die Monarchs erstmals seit 2004 wieder in ein Halbfinale ein? „Radio Monarchs“ berichtet am Sonntag live aus Marburg!

Marburg Mercenaries vs. Dresden Monarchs – Sonntag, 06.09. ab 15:45 Uhr auf www.radio.monarchs.de

Geschrieben in Allgemein | 1 Kommentar »

1 Kommentar

  1. Schmiddi Sagt:

    Das Popcorn steht bereit.

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.