(Saison)Start: Dresden Monarchs vs. Düsseldorf Panther

April 26th, 2015 von kickoff

Die Zeiten des Vorbereitens, des Abstimmens, des gespannten Wartens und der Anspannung sind vorbei. Nach Training, Camp und Vorbereitungsspiel starten die Dresden Monarchs pünktlich zum 1. Mai (ja, es ist ein Freitag!) in den Ligaspielbetrieb.

Damit gibt es die erste Bewährungsprobe für die Mannschaft des Jahres 2015. Wie hat sich die Trainingsarbeit in der Winterpause ausgewirkt? Wie gut haben sich die Neuzugänge integriert, wie stark schmerzen die Abgänge? Wie ist die Mannschaft zu einem Team zusammengewachsen. Darauf werden wir nun Antworten bekommen.

Das Testspiel gegen die Leipzig Lions war nur bedingt aussagefähig. Aber erkennbar war, dass die Neuzugänge viel Potential mitbringen. Das betrifft nicht nur die „Imports“ wie QB Clay Belton, RB Donald Russell oder DB Ike Summerfield, sondern auch die deutschen Verstärkungen DB Tilman Plum oder RB Matthias Meinel. Dazu kommt ein sich insgesamt stark präsentierender „Stammkader“, vor allem in der Defense.

Als Gegner kommen die Düsseldorf Panther nach Dresden, die die vergangene Saison sieglos beenden mussten und sicherlich daran arbeiten, dass sich das nicht wiederholt. Zwar wird es auch 2015 aufgrund des Rückzuges der Cologne Falcons keinen Absteiger geben und auch wenn die Offseason am Rhein wieder recht ruhig war, dürften die Panther besser aufgestellt sein als noch im Vorjahr. Das zeigt auch ihr mit 30:00 klarer Sieg gegen die Berlin Adler, wenngleich sie in dem Spiel ihren neuen RB Jermaine Allen mit einem Beinbruch verloren haben. Gleichwohl gehen die Monarchs als Favorit in dieses Spiel.

Ein besonderes Highlight für den Saisonauftakt 2015 stellt in jedem Fall das Stadion dar. Im „großen“ Dresdner Stadion (offiziell heißt es derzeit „Stadion Dresden“) werden auch die Fans eine grandiose Auftaktkulisse bieten und ihre Mannschaft nach vorn schreien. Gibt es mehr Motivation? Wohl kaum – es kann losgehen!

Dresden Monarchs vs. Düsseldorf Panther – Freitag, 1. Mai ab 16:45 Uhr!

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.