Relegationskonkurrent? Dresden Monarchs vs. Cologne Falcons

Juni 11th, 2008 von kickoff

So schnell kann’s gehen. Vor reichlich drei Wochen fuhren die Monarchs ungeschlagen nach Kiel. Zwei Niederlagen später finden sie sich auf Platz 5 der Tabelle wieder. In einer Saison in der GFL Nord, in der offenbar jeder jeden schlagen kann, ist es besonders wichtig, Punkte gegen direkte Konkurrenten zu erzielen. Die Falcons sind ein solcher Konkurrent, stehen sie doch derzeit auf Platz 6 und würden bei einem Sieg gegen die Monarchs auf einen Punkt an diese heran rücken.

 

Die Kölner werden zwar ohne den gesperrten Toby Henry auskommen müssen, haben aber mit Philip Stentzel einen hungrigen jungen QB, der schon einige Mannschaften ins Schwitzen gebracht hat. Dazu kommt mit Kyle Wilson ein neuer RB, der gegen die Blue Devils über 200 Yards erlief. Die Defense der Monarchs ist also gewarnt. Viel wichtiger wird sein, ob der Angriff (wortwörtlich) ins Laufen kommt. Pepijn Mendonca spielt zwar solide, ist aber kein Meier-Ersatz. Umso wichtiger ist, dass das Laufspiel über Hollings und Wetzel funktioniert und die Dresdner O-Line diesmal entscheidende Lücken frei bekommt.

 

Es gibt also Spannung genug im Duell der derzeitigen „Kellerkinder“ in der GFL Nord.

 

„Radio Monarchs“ ist am Samstag, 14.06. ab 14:45 Uhr live dabei – Dresden Monarchs vs. Cologne Falcons.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.