Reifeprüfung: Dresden Monarchs vs. Berlin Adler

Mai 26th, 2010 von kickoff

Alles sah nach einem guten Saisonstart der Dresden Monarchs aus. Man startete mit einem Auswärtssieg gegen den Rekordmeister Braunschweig Lions und verlor nur knapp gegen den amtierenden Vizemeister Kiel Baltic Hurricanes. Ernüchterung kehrte ein, als sich die Monarchs im dritten Auswärtsspiel bei den Berlin Rebels mit einer vor allem offensiv schwachen Leistung mit 00:07 geschlagen geben mussten. Derzeit bilden die Dresdner, gemeinsam mit den Braunschweigern, mit 2:4 Punkten das Tabellenende in der GFL Nord.

Drei Auswärtsspiele in Folge sind Geschichte, jetzt folgen drei Heimspiele in Serie. Wie geht es weiter? Zeit genug für die Monarchs, ebenfalls eine Serie zu starten, um sich aus dem Tabellenkeller rauszuarbeiten. Beim ersten dieser Spiele wartet der wohl schwerste Gegner der Saison – die amtierende Meistermannschaft der Berlin Adler. Die konnte bislang beide Saisonspiele gewinnen und hielten sich auch im europäischen Wettbewerb bislang schadlos und stehen nun im Halbfinale.

Die Adler setzen – trotz einiger Abgänge auf eine gewachsene Mannschaft. Ihre Defense ist gewohnt stark und mit QB Kyle Callahan, dem in Dresden bestens bekannten WR/RB Talib Wise und Receivern wie Sebastian Judis haben sie auch offensiv beträchtliche Möglichkeiten. Die Dresdner Defense steht vor einer gehörigen Herausforderung. Wichtig wäre es, wenn die Offensiv-Abteilung der Goldenen ihren Kollegen zur Hilfe kommt und wieder selbst Punkte produziert. Die Jungs haben sicherlich noch etwas gut zu machen.

Motivation dürfte bei diesem immer wieder emotionalen Derby genug vorhanden sein. Auf genügend Unterstützung von den Rängen können die Monarchs auf jeden Fall bauen. Im neuen Rudolf-Harbig-Stadion wird erstmalig erstklassiger Sport geboten, der hoffentlich viele Fans anzieht. „Radio Monarchs“ ist ebenfalls dabei – mit prominenter Berliner Unterstützung und einer dem Anlaß angemessenen Kleiderordnung… 😉

Dresden Monarchs vs. Berlin Adler – Samstag, 29.05. ab 14:45 Uhr auf www.radio.monarchs.de

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.