Prüfungszeit: NewYorker Lions vs. Dresden Monarchs

Mai 30th, 2017 von kickoff

Auch wenn sie sich nur einmal in einem Endspiel gegenüber gestanden haben, sind sie mittlerweile zu veritablen Rivalen in der GFL geworden. Die Spiele beider gegeneinander stehen spätestens seit dem denkwürdigen GermanBowl 2013 unter besonderer Aufmerksamkeit. Obwohl die Rollen zwischen Favorit und Underdog verteilt sind, steht immer die Frage dahinter, ob in diesem nächsten Spiel die Überraschung gelingt und ob die Serie des Serien-Meisters nach langer Zeit reißt. Bislang musste der Underdog diese Überraschung schuldig bleiben, auch wenn er den Favoriten bisweilen ärgern konnte.

In diese Saison sind beide Rivalen mit jeweils drei klaren Siegen aus den ersten drei Spielen gestartet. Über die wirkliche Spielstärke beider Mannschaften sagt dies indes noch wenig aus. Welches Potential beide Kontrahenten haben, welche Stärken und Schwächen zu ihnen 2017 gehören, das wird sich erst zeigen, wenn sie gegeneinander spielen. Es ist Zeit der Prüfung – für die NewYorker Lions und für die Dresden Monarchs.

Der Rekordmeister aus Braunschweig ist nicht nur Tabellenführer, sondern hat auch seine beiden BIG6-Spiele klar und deutlich gewonnen. Zum ersten Mal spielt QB Casey Therriault zu Beginn einer Saison bei den Lions. Offensiv sind die Oker-Städter gewohnt stark besetzt, in Pass- und Laufspiel gleichermaßen. Was ihre Defense zu leisten im Stande ist, wird sich aber erst zeigen, wenn sie von einer gegnerischen Offense richtig gefordert wird.

Kann dies die Dresdner Offensive leisten? In den beiden Vorjahren war es vor allem der Monarchs-Angriff, der sich in Braunschweig in der ersten Hälfte schwer tat. Wird es in diesem Jahr anders? Auch hier fehlen aus den bisherigen Spielen die Erkenntnisse, wie stark das Team rund um QB Garrett Safron und RB Joe Bergeron wirklich ist. Eins ist und bleibt klar: Die Verteidigung der Elbestädter muss eine Top-Leistung abrufen, um die Lions einigermaßen in Schach zu halten. Und sie braucht Unterstützung in Form einer selbst Punkte produzierenden Offense.

Das Aufeinandertreffen von Lions und Monarchs ist der erste Härtetest, wie es wirklich um die Kräfteverhältnisse in der GFL 2017 bestellt ist. Und für die Königlichen geht es eine Woche später gleich gegen die Kiel Baltic Hurricanes weiter. Die Prüfungszeit hat begonnen…

NewYorker Lions vs. Dresden Monarchs – Sonnabend, 03.06. ab 17:45 Uhr!

Hier gehts zum Video-Stream.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.