Endspielfieber II: Dresden Monarchs vs. Hamburg Blue Devils

August 20th, 2008 von kickoff

Fast wäre es das Spiel um die sprichwörtliche „Goldene Ananas“ geworden. Die Dresden Monarchs haben in der Vorwoche beim Tabellenletzten in Köln verloren. Das sie noch im Playoff-Rennen sind, verdanken sie den Braunschweig Lions, die zeitgleich gegen die Blue Devils aus Hamburg gewannen. Somit kommt es zum alles entscheidenden Finale im Kampf um Platz 4 und damit um die Playoffs zwischen den Dresden Monarchs und den Hamburg Blue Devils.

Die Hamburger haben dabei bereits zu Beginn einen Vorteil. Sie konnten das Hinspiel mit 12:07 gewinnen. Somit müssen die Dresdner mit mindestens 6 Punkten Vorsprung gewinnen, um bei Punktgleichheit aufgrund des dann besseren direkten Vergleiches doch noch in die Playoffs einzuziehen. Selbst eine knappe Niederlage könnten sich die Hamburger erlauben. Soweit werden sie es wohl aber nicht kommen lassen wollen. Die Verletzungsmisere von Anfang der Saison ist überwunden und somit reißt eine spielstarke und kampferprobte Mannschaft nach Dresden. Herzstück sicherlich die Defense – Sorgenkind ein wenig die Offense.

Hier müssen die Monarchs ansetzen. In Köln waren sie ersatzgeschwächt insbesondere dem Passspiel streckenweise nicht gewachsen. Mit der Rückkehr von Lee Johnson und Ronny Freudenberg sollte es da wieder besser gehen. Abzuwarten bleibt der Einsatz von Jens Schletter. Die DLine ist wieder gefordert, viel Druck auf die Hamburger Angreifer zu machen, um so auch das Laufspiel wirksam zu unterbinden. Im Angriff dürfte QB Dylan Meier nach dem Köln-Spiel wieder eingespielt sein. Die Hoffnungen ruhen natürlich auf ihm, seinen Receivern und natürlich auf RB Tony Hollings.

Tag der Entscheidung. Es geht um alles! Wer kommt in die Playoffs? Monarchs oder Blue Devils? „Radio Monarchs“ ist beim spannendsten Spiel der Saison live dabei. Wer da nicht zuhört, ist selber schuld…

Dresden Monarchs vs. Hamburg Blue Devils – Samstag, 23.08. ab 14:45 Uhr!

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.