Dylan Meier

April 22nd, 2010 von kickoff

Dylan Meier - Dresden Monarchs 2007 & 2008

Manches ist unbegreiflich. Die Dresden Monarchs und ihre Fans trauern um Dylan Meier, der bei einem Wanderausflug tödlich verunglückte. Dylan führte die Dresden Monarchs 2007 und 2008 aufs Feld. Er war der Leitwolf in der schwierigen Saison 2007, als erst im Rückspiel der Relegation im immer dunkler werdenden Victoria-Stadion in Hamburg der Klassenerhalt perfekt gemacht wurde. 2008 starteten die Monarchs mit Dylan Meier mit einer Sensation – Auswärtssieg im ersten Spiel beim Deutschen Meister in Braunschweig.

Dylan Meier bleibt auch für das Team von „Radio Monarchs“ unvergessen. Wir wünschen seiner Familie viel Kraft, den Verlust eines so wertvollen Menschen und tollen Footballers zu verkraften.

Interview mit Dylan Meier 2007

Geschrieben in Allgemein | 1 Kommentar »

1 Kommentar

  1. Schmiddi Sagt:

    RIP

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.