Derby auf Augenhöhe? Dresden Monarchs vs. Berlin Adler

Mai 24th, 2017 von kickoff

Gegen kein anderes Team haben die Dresden Monarchs öfter gespielt als gegen die Berlin Adler. Bei den zahllosen Spielen seit 2000 war alles dabei – deutliche Niederlagen ebenso wie grandiose Siege, sogar ein Unentschieden war dabei. War es zu Beginn auch die bekannte sächsisch-preußische Rivalität, hat sich das Derby zwischen beiden Teams in den letzten Jahren immer mehr auf die sportliche Auseinandersetzung konzentriert. Nicht von ungefähr konnten die Monarchs gegen die Adler ihren bislang größten sportlichen Erfolg feiern: Den Einzug in den GermanBowl nach dem gewonnenen Halbfinale 2013.

Ein Spiel zwischen beiden Mannschaften ist auch heute noch etwas Besonderes, auch wenn sich die Adler seit einiger Zeit im Umbruch befinden und an die großen Erfolge der jüngeren Vergangenheit nicht anknüpfen können. Die Namen der großen „Stars“ sucht man vergebens, ausreichend Nachwuchs aus der guten Jugendarbeit wird erst in den kommenden Spielzeiten zur Verfügung stehen und mit QB Paul Zimmermann setzt man konsequent auf einen deutschen Spielmacher.

Diese Mischung schien im zweiten Jahr erfolgreicher zu starten, doch nach dem klaren Sieg gegen die Hamburg Huskies gab es gegen den Aufsteiger aus Köln eine 63:00-Klatsche. Die Adler bezeichneten sich selbst nach dem Match als „Spielzeug der Crocodiles“ und verwiesen vor allem auf ihre umfangreiche Verletztenliste.

Bleibt die auch beim kommenden Duell gegen die Dresden Monarchs so „gut“ gefüllt, dann wird es mit einem Derby auf Augenhöhe schwer. Zu deutlich wäre dann die Favoritenrolle der Königlichen. Aber diese scheint denen nicht so sonderlich zu bekommen, denn in einer ähnlichen Ausgangsposition gegen Hildesheim am vergangenen Wochenende gewann man zwar das Spiel deutlich, tat sich aber überraschend schwer und wirkte bisweilen nervös und zögerlich. Aber auch daraus werden die Coaches die richtigen Schlüsse ziehen und ihr Team neu einstellen und neu motivieren.

Wobei, Motivation braucht es beim Duell gegen den „ewigen Rivalen“ aus der Hauptstadt nicht…

Dresden Monarchs vs. Berlin Adler – Sonnabend, 27. Mai ab 14:45 Uhr!

Hier gehts zum Video-Stream.

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.